menu
 
(0)
 
Theologie Infiziert : Religiose Rede Im Kontext Der Pandemie
by Erbele-Kuster, Dorothea, and Kuster, Volker, and Roth, Michael

Overview -
Theologie infiziert nimmt anno 2021 angesichts der Covid-19-Pandemie den Begriff der Infektion in metaphorischer Rede auf, um zum Ausdruck zu bringen, dass das AutorInnenkollektiv sich hermeneutisch den Zeichen der Zeit stellt und seine Theologie thematisch von der Pandemie beruhren lasst, in der Folge aber auch zu einer Immunreaktion beizutragen hofft. Auf die Klage folgt der Neuanfang! Dieser kann nur unter Wachhalten der gefahrlichen Erinnerung an die Opfer der Pandemie und im Angesicht der von ihr aufgedeckten Gerechtigkeitsproblematiken im Kontext des globalen neoliberalen Kapitalismus gelingen. Was das Virus enthullt hat, darf nicht mehr verschleiert werden, sondern harrt der Bearbeitung. Die Mainzer TheologInnen spuren in drei Durchgangen Anthropologie - Theologie - Ethik den Interpretationsmustern und Bewaltigungsstrategien in der Pandemie nach, identifizieren generative Themen und legen Dilemmas offen.

  Read Full Product Description
 
Trade paperback
$33.88

In Stock with our New/Used Market Vendor. Allow up to 30 days for delivery. Tracking is not available for this item.

FREE Shipping is not available for this item.help

 
 

Seller Information

GreatBookPrices-
Columbia, MD, USA

Theologie Infiziert: Religiƶse Rede Im Kontext Der PandemieTheologie Infiziert: Religiƶse Rede Im Kontext Der Pandemie (Softcover)
Pub. Date: 2021
Publisher: Kohlhammer W
Price: $33.89
Seller: Revaluation Books, Exeter, DEVON, GBR
Description: 126 pages. German language. 7.91x5.47 inches.
Condition: New
Theologie InfiziertTheologie Infiziert (Softcover)
Pub. Date: 8/11/2021 12: 00: 00 AM
Publisher: Kohlhammer
Price: $59.99
Seller: Paperbackshop, Glendale Heights, IL, USA
Notes: New Book from multilingual publisher. Shipped from UK within 4 to 14 days. Please check language within the description.
 
 
 

More About Theologie Infiziert by Erbele-Kuster, Dorothea, and Kuster, Volker, and Roth, Michael
 
 
 
Overview

Theologie infiziert nimmt anno 2021 angesichts der Covid-19-Pandemie den Begriff der Infektion in metaphorischer Rede auf, um zum Ausdruck zu bringen, dass das AutorInnenkollektiv sich hermeneutisch den Zeichen der Zeit stellt und seine Theologie thematisch von der Pandemie beruhren lasst, in der Folge aber auch zu einer Immunreaktion beizutragen hofft. Auf die Klage folgt der Neuanfang! Dieser kann nur unter Wachhalten der gefahrlichen Erinnerung an die Opfer der Pandemie und im Angesicht der von ihr aufgedeckten Gerechtigkeitsproblematiken im Kontext des globalen neoliberalen Kapitalismus gelingen. Was das Virus enthullt hat, darf nicht mehr verschleiert werden, sondern harrt der Bearbeitung. Die Mainzer TheologInnen spuren in drei Durchgangen Anthropologie - Theologie - Ethik den Interpretationsmustern und Bewaltigungsstrategien in der Pandemie nach, identifizieren generative Themen und legen Dilemmas offen.

This item is fulfilled by our new and used marketplace. For more information, view our glossary of terms and abbreviations.
 
Details
  • PID: 16954029826
  • ISBN-13: 9783170417168
  • Publisher: Kohlhammer
  • Seller: GreatBookPrices-
    Description: Language: german-100% Money Back Guarantee. Brand New, Perfect Condition. We offer expedited shipping to all US locations. Over 3, 000, 000 happy customers.
    Condition: New.
    Notes: Text in German. Trade paperback (US). Glued binding.