menu
 
(0)
 
Gewaltfrei leben
by Dear, John, and Nauerth, Thomas (Editor), and Von Heiseler, Ingrid (Editor)

Overview -
"Machen wir die aktive Gewaltfreiheit zu unserem Lebensstil." Dazu rief Papst Franziskus 2017 in der Botschaft zum Weltfriedenstag auf. Vom "Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens" spricht der ¿¿¿kumenische Rat der Kirchen. John Dear, us-amerikanischer Aktivist und Publizist, ¿¿¿bersetzt dies in einen dreifachen Weg, den jeder und jede zu gehen vermag, eine spirituelle Lebensreise: Gewaltfreiheit lernen im Umgang mit sich selbst; Gewaltfreiheit lernen im Umgang mit den Mitmenschen und Gewaltfreiheit leben, indem wir uns der globalen Basisbewegung der Gewaltfreiheit anschlie¿¿¿en. Mit gro¿¿¿er Eindringlichkeit und in unbeirrbarer Hoffnung wirbt Dear f¿¿¿r diesen dreifachen Weg: "Das k¿¿¿nnen wir tun. Wir k¿¿¿nnen ein gewaltfreies Leben f¿¿¿hren. Wir k¿¿¿nnen Gottes Gabe des Friedens in uns, unter uns und in der Welt willkommen hei¿¿¿en. Wir haben mehr Macht, als wir denken. Wir alle haben die Macht des Gottes des Friedens in uns, wenn wir an diesem Glauben festhalten und ihm gem¿¿¿¿¿¿ zu handeln wagen. Wir k¿¿¿nnen den Frieden zu unserer Heimat machen und dazu beitragen, dass die Erde f¿¿¿r alle in eine Heimat des Friedens verwandelt wird." Ein Buch f¿¿¿r alle, die verstehen wollen, was es hei¿¿¿en k¿¿¿nnte, in einer Kirche gerechten Friedens als Christ zu leben. Ein Buch auch f¿¿¿r Menschen, die auf der Suche sind nach einem Leben, das den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht wird.

  Read Full Product Description
 
Trade paperback
$18.82

In Stock with our New/Used Market Vendor. Allow up to 30 days for delivery. Tracking is not available for this item.

FREE Shipping is not available for this item.help

 
 

Seller Information

Alibris
Sparks, NV, USA

 
 
 

More About Gewaltfrei leben by Dear, John, and Nauerth, Thomas (Editor), and Von Heiseler, Ingrid (Editor)
 
 
 
Overview

"Machen wir die aktive Gewaltfreiheit zu unserem Lebensstil." Dazu rief Papst Franziskus 2017 in der Botschaft zum Weltfriedenstag auf. Vom "Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens" spricht der ¿¿¿kumenische Rat der Kirchen. John Dear, us-amerikanischer Aktivist und Publizist, ¿¿¿bersetzt dies in einen dreifachen Weg, den jeder und jede zu gehen vermag, eine spirituelle Lebensreise: Gewaltfreiheit lernen im Umgang mit sich selbst; Gewaltfreiheit lernen im Umgang mit den Mitmenschen und Gewaltfreiheit leben, indem wir uns der globalen Basisbewegung der Gewaltfreiheit anschlie¿¿¿en. Mit gro¿¿¿er Eindringlichkeit und in unbeirrbarer Hoffnung wirbt Dear f¿¿¿r diesen dreifachen Weg: "Das k¿¿¿nnen wir tun. Wir k¿¿¿nnen ein gewaltfreies Leben f¿¿¿hren. Wir k¿¿¿nnen Gottes Gabe des Friedens in uns, unter uns und in der Welt willkommen hei¿¿¿en. Wir haben mehr Macht, als wir denken. Wir alle haben die Macht des Gottes des Friedens in uns, wenn wir an diesem Glauben festhalten und ihm gem¿¿¿¿¿¿ zu handeln wagen. Wir k¿¿¿nnen den Frieden zu unserer Heimat machen und dazu beitragen, dass die Erde f¿¿¿r alle in eine Heimat des Friedens verwandelt wird." Ein Buch f¿¿¿r alle, die verstehen wollen, was es hei¿¿¿en k¿¿¿nnte, in einer Kirche gerechten Friedens als Christ zu leben. Ein Buch auch f¿¿¿r Menschen, die auf der Suche sind nach einem Leben, das den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht wird.

This item is fulfilled by our new and used marketplace. For more information, view our glossary of terms and abbreviations.
 
Details
  • PID: 15583196382
  • ISBN-13: 9783749451791
  • Publisher: Books on Demand
  • Seller: Alibris
    Condition: New.
    Notes: Text in German. Trade paperback (US). Glued binding. 194 p.